Nachhaltiger Tee für die Welt

Nachhaltige Tee-Produktion in Kenia steht unter einer Überschrift: Rainforest Alliance Certified™. Über 96 % des kenianischen Tees trägt unser Siegel. In ganz Afrika sind insgesamt 680.000 Teegärten zertifiziert. Die Fortschritte unserer Tee-Programme sind deutlich zu erkennen. Wir arbeiten in 17 Ländern mit Tee-Gärtnern zusammen. Sechs der sieben Länder, die am meisten Rainforest Alliance Certified™-Tee produzieren, … Weiterlesen Nachhaltiger Tee für die Welt

Was hat der Erhalt des letzten intakten Primärwaldes in Afrika mit Hühnchen zu tun?

Wald und Hühnchen? Die Antwort auf diese vielleicht seltsam anmutende Frage haben wir in der Côte d’Ivoire in dem kleinen Dorf Beue gefunden. Dort im Westen Afrikas arbeitet die SAN-Partner-NGO CEFCA mit anderen Umweltschutzorganisationen zusammen, um Farmer zu schulen. Unter anderem geht es um den Schutz natürlicher Ressourcen. Ihr neuestes Werkzeug dafür sind Hühnerställe. Beue … Weiterlesen Was hat der Erhalt des letzten intakten Primärwaldes in Afrika mit Hühnchen zu tun?

Nachhaltiger Kaffeeanbau in Costa Rica

Costa Rica, das kleine zentralamerikanische Land zwischen Karibik- und Pazifikküste, ist für vieles bekannt. Einen ganz besonders guten Ruf hat sein Hochland-Kaffee. Die COOPEDOTA ist eine der wichtigsten Kaffee-Kooperativen des Landes. In der Provinz Santa Maria bekommen wir einen Einblick, was eine "Nachhaltige Landwirtschaft" für die Farmer dort bedeutet und warum sie nicht nur im … Weiterlesen Nachhaltiger Kaffeeanbau in Costa Rica