Osttimor installiert sein erstes gemeinschaftlich verantwortetes Projekt zur Kohlenstoffbindung

Nach konfliktreichen Jahren befindet sich Osttimor in einer Phase des Aufbaus. Dabei zieht es auch sozialen und ökologischen Nutzen aus seinem ersten gemeinschaftsbasierten Projekt zur Kohlenstoffbindung. In gemeinsamer Anstrengung wird neues Leben in die Wälder getragen. Die Rainforest Alliance hilft dabei, Fortschritte zu messen und zu dokumentieren.

Mit Bananen die Welt verändern

In den 1990er Jahren steckte Zentralamerika in einer tiefen Umweltkrise: Die rücksichtslose Expansion der Bananen-Industrie zerstörte weite Teile bewaldeter Flächen, verschmutzte Bäche und Flüsse und sogar weit entfernte Korallenriffe, weil toxische Stoffe bis ins Meer gelangten. Arbeiter auf Bananenplantagen litten unter schlechten Arbeitsbedingungen, Ausbeutung sowie fehlendem Schutz vor direktem Kontakt mit Agrochemikalien. Unter anderem den … Weiterlesen Mit Bananen die Welt verändern