Für Rios Stadtwald – gegen Umweltzerstörung

Unter dem Titel „I’m Alive – Rainforest Alliance Sessions – Foresta de Tijuca” versammelte die Rainforest Alliance bereits im Jahr 2014 die GRAMMY®-Award Gewinner Caetano Veloso und Lenine mit den brasilianischen Kollegen Criolo, Emicida und Pretinho da Serrinha. Ihre Idee: Im tropischen Stadtwald Rio de Janeiros ein Musikstück zu komponieren, zu spielen und als Musikvideo umzusetzen, um die schützenswerten Schönheiten der Natur vor Ort zu feiern.

Wie die Kakaobauern der Côte d’Ivoire zu besseren Farmern werden

Das Leben der Kakaobauern in der Côte d’Ivoire hat nicht viel Luxuriöses. Die Lebensbedingungen sind hart, das Einkommen ist gering. Die Haupteinnahmequelle ist ein kleines Stück Land, welches die Bauern mit ihren bloßen Händen bearbeiten. Das Land ist durchschnittlich einen bis zwei Hektar groß. Von dem Ertrag des kleinen Stück Landes müssen viele der Kleinbauern … Weiterlesen Wie die Kakaobauern der Côte d’Ivoire zu besseren Farmern werden

Was hat der Erhalt des letzten intakten Primärwaldes in Afrika mit Hühnchen zu tun?

Wald und Hühnchen? Die Antwort auf diese vielleicht seltsam anmutende Frage haben wir in der Côte d’Ivoire in dem kleinen Dorf Beue gefunden. Dort im Westen Afrikas arbeitet die SAN-Partner-NGO CEFCA mit anderen Umweltschutzorganisationen zusammen, um Farmer zu schulen. Unter anderem geht es um den Schutz natürlicher Ressourcen. Ihr neuestes Werkzeug dafür sind Hühnerställe. Beue … Weiterlesen Was hat der Erhalt des letzten intakten Primärwaldes in Afrika mit Hühnchen zu tun?

Nachhaltiger Kaffeeanbau in Costa Rica

Costa Rica, das kleine zentralamerikanische Land zwischen Karibik- und Pazifikküste, ist für vieles bekannt. Einen ganz besonders guten Ruf hat sein Hochland-Kaffee. Die COOPEDOTA ist eine der wichtigsten Kaffee-Kooperativen des Landes. In der Provinz Santa Maria bekommen wir einen Einblick, was eine "Nachhaltige Landwirtschaft" für die Farmer dort bedeutet und warum sie nicht nur im … Weiterlesen Nachhaltiger Kaffeeanbau in Costa Rica