Studie: Experten befürchten Teufelskreis im Amazonas
Klimawandel/Studie

Studie: Experten befürchten Teufelskreis im Amazonas

Klimawandel und Kahlschlag können im Amazonasgebiet eine Eigendynamik annehmen und weite Teile bewaldeter Gebiete bedrohen. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Potsdam-Instituts für Klimaforschung (PIK). Eine Möglichkeit, diesem Effekt entgegen zu wirken und die Robustheit von Naturräumen zu stärken sei Biodiversität. Weiterlesen

Die größte Krise ist eine riesige Chance
Klimawandel/Rainforest Alliance

Die größte Krise ist eine riesige Chance

Der Klimawandel ist die größte globale Krise in der Geschichte der Menschheit. Sie erfordert das Engagement von Menschen auf allen Ebenen der Gesellschaft, um beispiellose Umweltzerstörung und menschliches Leid zu bekämpfen. Nur gemeinsam können wir diese Krise bewältigen. Dies deckt sich mit unserer langjährigen Arbeit in nachhaltiger Landwirtschaft. Weiterlesen

22. Kalendertürchen
Klimawandel/Landwirtschaft

22. Kalendertürchen

Umso wichtiger, da viele Farmer durch den Klimawandel in ihrer Existenz bedroht sind. Die Rainforest Alliance hilft ihnen, sich an neue Bedingungen anzupassen und so ihre Existenzgrundlagen langfristig zu erhalten. Aber: Der Klimawandel betrifft uns alle. Denn spätestens am Supermarktregal könnten wir die Auswirkungen zukünftig spüren, zum Beispiel in Form höherer Preise. Weiterlesen