Menschenrechte in Land- und Forstwirtschaft stärken

Menschenrechte sind für uns eng mit nachhaltiger Landnutzung und Walderhalt verbunden. Uns ist bewusst: Schulungen und Zertifizierung allein können weder politische Unterdrückung stoppen, noch festgefahrene sozioökonomische Ungleichheiten beseitigen oder Menschenrechtsverletzungen verhindern. Ein strenges Zertifizierungssystem für Nachhaltigkeit kann aber zu schrittweisen Verbesserungen ganzer Sektoren und Landschaften beitragen.

11 Merkmale der Landwirtschaft im Anthropozän

Am 8. November 2013 organisierten Nescafé, die größte Kaffee-Marke weltweit, zusammen mit der Hochschule St. Gallen die Veranstaltung “Farming Forward”, was in etwa “Landwirtschaft vorwärts!” bedeutet. Chris Wille, Chef der Abteilung nachhaltige Landwirtschaft der Rainforest Alliance sprach dort über die Zukunft der tropischen Landwirtschaft. Die Rainforest Alliance und andere Mitglieder des Netzwerkes für Nachhaltige Landwirtschaft … Weiterlesen 11 Merkmale der Landwirtschaft im Anthropozän