Nachhaltiger Konsum: Über 100 verschiedene Rohstoffe von Rainforest-Alliance-zertifizierten Farmen

Kaffee, Tee, vielleicht auch Bananen oder Schokolade haben sicher die meisten schon mal im Supermarktregal mit dem Frosch-Siegel entdeckt. Über 100 verschiedene Rohstoffe werden aber insgesamt gemäß des SAN-Standards zertifiziert nachhaltig erzeugt. Die Rainforest Alliance fördert eine Diversifizierung der Farmen, also den Anbau verschiedener Rohstoffe auf einer Farm. Das hat gleich mehrere Vorteile.

„Eine Verpflichtung gegenüber dem Planeten und seinen Bewohnern“

Es ist nicht lange her, da erreichte die Farmgruppe SFG Dulce – als erste in Costa Rica überhaupt – für ihren verantwortungsvollen Anbau von Melonen das Siegel Rainforest Alliance CertifiedTM. Wir haben mit Susan Hoekstra gesprochen, General Manager bei SFG Dulce S.A. Sie erzählt von ihren Erfahrungen, vom Weg hin zur Zertifizierung und wie sie „die wahre Bedeutung“ hinter dem Siegel entdeckte.