Waldbrände im Amazonas: Wofür nutzen die Hilfsorganisationen eure Spendengelder

brennender Wald in Peru

Unsere Partnerorganisationen bekämpfen weiterhin mit allen Mitteln die Waldbrände im Amazonas-Regenwald. Doch was passiert eigentlich mit den Spenden, die wir von euch erhalten und an die Organisationen weitergeleitet haben? Hier erfahrt ihr im Detail, für welche Projekte die Gelder eingesetzt werden. Quelle: Mohsin Kazmi Geschockt von den Ausmaßen der Zerstörung des Amazonas-Regenwaldes durch die über 75.000 … Weiterlesen Waldbrände im Amazonas: Wofür nutzen die Hilfsorganisationen eure Spendengelder

Waldbrände im Amazonas-Regenwald: Was passiert mit den Spenden

Seit Mittwoch, den 21. August, erreicht uns ein überwältigender Zuspruch und zahlreiche Spenden im Kampf gegen die Waldbrände im Amazonas-Regenwald. Wir haben uns am darauffolgenden Tag dazu entschieden, 100 Prozent der im August über unseren Instagram-Kanal gespendeten Gelder an fünf brasilianische Hilfsgruppen weiterzuleiten. Diese bekämpfen die Abholzung und Brandrodung vor Ort und setzen sich für … Weiterlesen Waldbrände im Amazonas-Regenwald: Was passiert mit den Spenden

Menschenrechte in Land- und Forstwirtschaft stärken

Menschenrechte sind für uns eng mit nachhaltiger Landnutzung und Walderhalt verbunden. Uns ist bewusst: Schulungen und Zertifizierung allein können weder politische Unterdrückung stoppen, noch festgefahrene sozioökonomische Ungleichheiten beseitigen oder Menschenrechtsverletzungen verhindern. Ein strenges Zertifizierungssystem für Nachhaltigkeit kann aber zu schrittweisen Verbesserungen ganzer Sektoren und Landschaften beitragen.

Eine Frau am Hebel: Von der Köchin zur Gemeindeführerin

Als Ana Elizabeth Centeno zum ersten Mal davon hörte, dass ihre Gemeinde mitten im Maya-Biosphärenreservat in Guatemala über Forstkonzessionen nachdachte, hielt sie das für keine gute Idee. 18 Jahre später geht es dem Wald und der Gemeinde blendend. Ana ging ihren Weg und stieg im Forstbetrieb der Gemeinde immer weiter auf. Uns erzählt sie ihre Geschichte.