Wasser-Quiz: Teste dein Wissen!

Wir alle sind auf sauberes (Trink-)Wasser angewiesen. Es ist eines der wichtigsten Lebensmittel der Welt. Während in Entwicklungsländern laut UNICEF etwa 2,2 Milliarden Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser haben, ist es in Deutschland, Österreich und der Schweiz sogar das am intensivsten kontrollierte Lebensmittel. Aber wie viel weißt du eigentlich über das nasse Element? Teste dein Wissen!

Lost gehts!

1. Frage: Wie viel Prozent des weltweiten Trinkwassers wird für die Landwirtschaft verwendet?
35%
Leider nein! Die Landwirtschaft verwendet sogar 70 Prozent des weltweiten Trinkwassers.
70%
Korrekt! Die Landwirtschaft verwendet 70 Prozent des weltweiten Trinkwassers.
12%
Es ist deutlich mehr! Die Landwirtschaft verwendet 70 Prozent des weltweiten Trinkwassers.
52%
Fast! Die Landwirtschaft verwendet 70 Prozent des weltweiten Trinkwassers.
2. Frage: Es braucht ca. 40 Liter Wasser, um etwa 500 Gramm biologische Baumwolle, die nur über den Regen bewässert wird, in Brasilien herzustellen. Wie viel Wasser verbraucht die Herstellung der gleichen Menge an Baumwolle in Kalifornien? Beachte: Kalifornien ist ein Land, das oft mit großer Trockenheit zu kämpfen hat.
3.000 Liter
Super! Für den Anbau von Bio-Baumwolle in Kalifornien werden knapp 3.000 Liter verwendet. Für die Herstellung von 1 kg Baumwolle können sogar mehr als 20.000 Liter Wasser benötigt werden.
500 Liter
Leider nein! Für den Anbau von Bio-Baumwolle in Kalifornien werden knapp 3.000 Liter verwendet. Für die Herstellung von 1 kg Baumwolle können sogar mehr als 20.000 Liter Wasser benötigt werden.
83 Liter
Das ist leider zu wenig! Für den Anbau von Bio-Baumwolle in Kalifornien werden knapp 3.000 Liter verwendet. Für die Herstellung von 1 kg Baumwolle können sogar mehr als 20.000 Liter Wasser benötigt werden.
1.500 Liter
Das stimmt nicht so ganz! Für den Anbau von Bio-Baumwolle in Kalifornien werden knapp 3.000 Liter verwendet. Für die Herstellung von 1 kg Baumwolle können sogar mehr als 20.000 Liter Wasser benötigt werden.
Quelle: David Bryan
3. Frage: Wie viel Wasser kann für 500 Gramm Papier, das du recycelst, eingespart werden?
4 Liter
Nicht ganz! Für 500 Gramm Papier, das du recycelst, können 13 Liter Wasser eingespart werden.
8 Liter
Knapp vorbei! Für 500 Gramm Papier, das du recycelst, können 13 Liter Wasser eingespart werden.
13 Liter
Richtig! Für 500 Gramm Papier, das du recycelst, können 13 Liter Wasser eingespart werden.
30 Liter
Leider falsch! Für 500 Gramm Papier, das du recycelst, können 13 Liter Wasser eingespart werden.
Quelle: Sergio Izquierdo
4. Frage: Eine energieeffiziente Geschirrspülmaschine verbraucht im Vergleich zu energieintensiven oder älteren Modellen in etwa nur halb so viel Wasser. Wie viele Liter Wasser ließen sich denn ungefähr einsparen?
5.700 Liter
Leider nein! Du sparst deutlich mehr: nämlich bis zu 19.000 Liter im Jahr. Eine energieeffiziente Geschirrspülmaschine verbraucht sogar weniger Energie als das Abwaschen per Hand.
10.200 Liter
Da geht noch mehr! Du sparst bis zu 19.000 Liter im Jahr. Eine energieeffiziente Geschirrspülmaschine verbraucht sogar weniger Energie als das Abwaschen per Hand.
26.500 Liter
Das wäre schön! Du sparst jedoch bis zu 19.000 Liter im Jahr. Und eine energieeffiziente Geschirrspülmaschine verbraucht sogar weniger Energie als das Abwaschen per Hand.
19.000 Liter
Richtig! Eine energieeffiziente Geschirrspülmaschine verbraucht sogar weniger Energie als das Abwaschen per Hand.
5. Frage: Wie viel der weltweiten Trinkwassermenge stammt aus dem Amazonasbecken?
10%
Nicht ganz! Wissenschaftler schätzen, dass allein aus dem Amazonasbecken etwa 15% des weltweiten Trinkwassers stammen.
15%
Du weißt Bescheid! Wissenschaftler schätzen, dass allein aus dem Amazonasbecken etwa 15% des weltweiten Trinkwassers stammen.
25%
Leider nein! Wissenschaftler schätzen, dass aus dem Amazonasbecken etwa 15% des weltweiten Trinkwassers stammen.
35%
Uups! Wissenschaftler schätzen, dass aus dem Amazonasbecken etwa 15% des weltweiten Trinkwassers stammen.
Quelle: Mohsin Kazmi
6. Frage: Experten prognostizieren, dass wir vor einer Zeit größerer Wasserknappheit stehen, wenn wir unser Verhalten nicht ändern. Wann wird diese Wasserknappheit eintreffen?
2030
Du bist sehr gut informiert! Experten gehen davon aus, dass bis 2030 fast die Hälfte der Weltbevölkerung unter hoher Wasserknappheit leiden wird.
2040
Leider passiert das schon viel früher! Experten gehen davon aus, dass bis 2030 fast die Hälfte der Weltbevölkerung unter hoher Wasserknappheit leiden wird.
2050
Leider falsch! Experten gehen davon aus, dass bereits bis 2030 fast die Hälfte der Weltbevölkerung unter hoher Wasserknappheit leiden wird.
2060
So viel Zeit haben wir nicht mehr! Experten gehen davon aus, dass bereits bis 2030 fast die Hälfte der Weltbevölkerung unter hoher Wasserknappheit leiden wird.

Danke, dass du an unserem Quiz teilgenommen hast. Wir bitten dich, in deinem Alltag Wasser zu sparen: Sei es, dass du Recycling-Papier verwendest, den Wasserhahn beim Händewaschen zwischendurch ausstellst oder energiesparende Haushaltsgeräte nutzt.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.