Rainforest Alliance

Kooperation mit indigenen Gemeinden im Amazonas

Seit Jahren hält der Trend an: Landrechte im Amazonasgebiet werden an lokale Gemeinden übertragen. In Peru beispielsweise besitzen indigene Gemeinden über ein Viertel der rund 68 Millionen Hektar Regenwaldfläche. Landbesitz rechtlich zu klären ist ein wichtiger Schritt, um Wälder effektiv schützen zu können. Das allein ist aber nicht genug.

In vielen Regionen, in denen die Landrechte eindeutig vergeben sind, setzt sich Entwaldung fort – so z. B. in Tres Islas in Peru. Ursachen hierfür sind illegaler Goldabbau, zerstörerische Forstwirtschaft und exzessive Landwirtschaft, die die Böden nach nur wenigen Anbauzyklen ausgelaugt zurücklässt.

Die Rainforest Alliance hat nun mit dem Verband Indigener Gemeinden COICA (Coordinator of Amazon Basin Indigenous People) eine Kooperation beschlossen: Gemeinsam soll die wirtschaftliche Entwicklung indigener Gemeinden auf nachhaltige Weise gefördert werden. Denn: Erhalten lokale Gemeinden bessere wirtschaftliche Alternativen, könnten Entwaldung und Umweltzerstörung gestoppt werden. Statt die Gemeinden aber zu bevormunden oder zu übergehen, benötigen sie vielmehr Unterstützung bei ihrer selbstbestimmten und unabhängigen wirtschaftlichen Entwicklung. Nachhaltiges Wirtschaften im Einklang mit ihrem kulturellen Erbe schafft auch die Basis für den Schutz des Waldes, ihrer Heimat.

Landrechte zu erhalten sei für indigene Gemeinden ein positiver erster Schritt. Daran anknüpfend müssten aber zwingend produktive, nachhaltige und robuste Betriebe etabliert werden, meint Edwin Vasquez, Präsident von COICA. „Initiativen rund um Agroforstwirtschaft, Holz und Nicht-Holzprodukte zu starten und umzusetzen wird uns dabei helfen, die Wälder unserer Gemeinden zu erhalten und eine funktionierende indigene Wirtschaft aufzubauen“, so Vasquez.

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s