Forstwirtschaft/Klimaschutz/Landwirtschaft/Rainforest Alliance

Tag der Tropenwälder

1989 hat der WWF den 14. September – den Geburtstag des Tropenforschers Alexander von Humboldt – zum Tag der Tropenwälder ausgerufen. Die tropischen Regen-, Nebel- und Trockenwälder entlang des Äquators sind bedroht von kommerzieller Abholzung und dem Anbau von Monokulturen. Die Folgen für die Artenvielfalt und das Weltklima sind verheerend. Dennoch sichert oft nur die landwirtschaftliche Nutzung der tropischen Waldflächen der lokalen, meist von Armut betroffenen Bevölkerung das Auskommen.

Seit die Rainforest Alliance 1987 gegründet wurde, liegt der Schwerpunkt ihrer Arbeit auf dem Schutz der Tropen und ihrem einzigartigen Ökosystem. Die unabhängige Umweltschutzorganisation setzt sich mit zahlreichen Projekten dafür ein, dass besonders in diesem Naturraum Forst- und Landwirtschaft nachhaltig betrieben werden. Das bedeutet nicht nur in einem ökologisch vertretbaren Maß, sondern auch sozial gerecht. Die Menschen und Gemeinden vor Ort sollen am Gewinn aus der wirtschaftlichen Nutzung teilhaben und zugleich motiviert werden, ihren Lebensraum zu erhalten und zu schützen. Die Vernichtung von Tropenwäldern muss sich verlangsamen und so viel Waldfläche wie möglich erhalten werden.

Wir begrüßen deshalb die Initiative von Cornelia Behm, Sprecherin für Waldpolitik der Bundestagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Sie unterstreicht die Forderung des europäischen Parlaments an die EU-Kommission, die Holzhandelsordnung dahingehend zu erweitern, dass Holz und alle Produkte daraus, die auf den europäischen Markt kommen, aus nachweislich nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammen sollen. Die ausführliche Pressemitteilung finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s