Rainforest Alliance/Tourismus

Die Rainforest Alliance auf der ITB Berlin

Als  international anerkannte und weltweit tätige Umweltorganisation spielt die Rainforest Allianc im nachhaltig ausgerichteten „grünen“ Tourismus  eine wichtige Rolle – u. a. als Gründungsmitglied des GSTC Global Sustainable Tourism Council und in konkreter Unterstützung zahlreicher Projekte vor Ort. Auf der ITB Berlin (9. -13.  März) unterzeichnet sie dazu weitere Abkommen mit Partner­organisationen und Verbündeten. Ronald Sanabria, Vice President Sustainable Tourism der Rainforest Alliance, und weitere Kolleginnen aus dem Team sind in Halle 1.1 A 111 auf einem Gemeinschaftsstand mit Via Natura anzutreffen.

Weitere Veranstaltungen unter Beteiligung der Rainforest Alliance:

  • Podiumsdiskussion „Nachhaltiger Tourismus in Latein- und Südamerika“
    Donnerstag, den 10. März 2011,
    ab 13.30 Uhr bis 14.15 Uhr
    Halle 4.1, Sonderbereich „Experience Adventure & Eco Tourism“
    Weitere Teilnehmer: Erika Harms, Global Sustainable Tourism Council; Stephan Busch, Green Travel Bridge; Andreas Gross, ARGE Lateinamerika
  • Sustainable Partnerships Cocktail
    Donnerstag, den 10. März 2011, ab 17.30 Uhr,
    Halle 4.1

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s