Rainforest Alliance

Infoportal für nachhaltiges, “grünes” Reisen: Rainforest Alliance lanciert SustainableTrip.org

Für Reisende, die sich über nachhaltige Urlaubsmöglichkeiten und -angebote in Lateinamerika und der Karibik informieren möchten, gibt es ab sofort eine Online-Suchmaschine: SustainableTrip.org. Die von der Umweltschutzorganisation Rainforest Alliance ins Leben gerufene Datenbank nennt Hotels und Reiseveranstalter sowie andere Dienstleister wie Restaurants für in doppeltem Sinne nachhaltige Erholung. Sämtliche Angebote auf SustainableTrip.org führen das Zertifikat eines anerkannten Nachhaltigkeitsstandards und wurden von der Rainforest Alliance geprüft oder von einer anderen anerkannten Organisation als nachhaltig empfohlen. Abgedeckt werden Angebote in Lateinamerika und der Karibik.

Traumhaftes Ecuador

Traumhaftes Ecuador

Das neue Infoportal gibt es in drei Sprachversionen: Englisch (SustainableTrip.org), Spanisch (ViajeSostenible.org) und Französisch (VoyageResponsable.org). SustainableTrip.org verfügt über eine leistungsfähige Suchmaschine und integriert Zusatzinformationen, beispielsweise aus Google Map Karten und Ortsangaben zu den Unternehmen und Links zu Promotion-Videos.

„Die Datenbank SustainableTrip.org ist eine wertvolle und bislang einzigartige Informationsquelle für Reisende, aber auch für Tourismusunternehmen, Reisebüros und -veranstalter. Sie hilft, geeignete Optionen auszuwählen und zu der gewünschten Reise zusammenzustellen“, sagt Ronald Sanabria, Vizepräsident Tourismusprogramm der Rainforest Alliance, und unterstreicht: „Vor der Aufnahme prüfen wir bei jedem einzelnen Unternehmen, ob es den Anspruch, ein nachhaltig ausgerichtetes Angebot anzubieten, wirklich erfüllt.“

Langjährige Erfahrung

Die Rainforest Alliance ist eine international anerkannte Umweltschutzorganisation, die sich für den Schutz sensibler Ökosysteme, den Erhalt der Artenvielfalt und für die nachhaltige Sicherung der gemeinsamen Lebensräume von Mensch, Tier und Pflanze engagiert. Sie ist seit über 20 Jahren in Lateinamerika tätig. Durch ihr Programm für nachhaltigen Tourismus hilft die Rainforest Alliance den in der Tourismusbranche Beschäftigten, die Nachhaltigkeit ihrer Betriebe anhand der anerkannten Prinzipien der „Global Sustainable Tourism Criteria“ zu verbessern. Solche Initiativen beinhalten Maßnahmen zur Erhaltung von Ökosystemen, Wassersparmaßnahmen, eine Verringerung des Energieverbrauchs, Unterstützung der lokalen Wirtschaft, Personaleinstellungen innerhalb der Gemeinden und Verringerung der Kosten.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s