Biodiversität/Frogcast/Klimaschutz/Klimawandel/Landwirtschaft

Froschgrün für den Tropenwald

Unser Frogcast “Regenwaldschutz mit der Rainforest Alliance” informiert in 60 Sekunden, warum es wichtig ist, dass wir uns alle engagieren!

©Charlie Watson

Aus der Luft betrachet sieht man den Einfluss, den Brandrodung auf die Waldfläche hat. Brandrodung ist ein verbotenes Vorgehen.


Die tägliche Zerstörung, die in den Tropen herrscht, erscheint uns filmreif. Pro Minute werden bis zu 40 Fußballfelder Tropenwald ausgelöscht! Und jeden Tag sterben rund 140 Tier- und Pflanzenarten aus. Dazu macht der globale Klimawandel Millionen Bauern entlang des Äquators schon heute extrem zu schaffen.

Immer mehr Bauern bangen um ihre bloße Existenz. Denn die Folgen des Klimawandels sind in den Tropen längst Realität geworden. Die typischen Jahreszeiten wie Trocken- oder Regenzeit, die man dort kennt, verschieben sich oder bleiben aus. So sind die Bauern verschiedensten Extremen ausgesetzt. Die Palette der Naturgewalten reicht von extremen Dürren bis zu vernichtenden Fluten und verheerenden Stürmen. Außerdem setzen die steigenden Temperaturen der Pflanzenwelt kräftig zu und stressen sie. Die Pflanzen werden anfälliger für Krankheiten, und infolge des immer wärmeren Klimas breiten sich Erkrankungen sehr viel schneller aus. Die Folge: Angestammte Anbauregionen gehen verloren, etwa für Kaffee oder Kakao, aber auch für viele andere Kulturpflanzen.

Die Rainforest Alliance unterstützt und berät tropische Gemeinden bei der verantwortungsvollen Wald- und Landwirtschaft sowie im Tourismus. Viele Millionen Hektar Wald, Acker- und Weidefläche werden somit nachhaltig bewirtschaftet. Forstbetriebe, Bauernhöfe, Rinderfarmen und Hotelbetriebe unterliegen strengen Nachhaltigkeits-Standards. Dazu gehört auch die Sicherung der Rechte und des Wohlergehens der Menschen vor Ort.

Farmer, die einen umfangreichen Katalog von ökologischen, sozialen und Wirtschaftlichkeits-Kriterien einhalten, können mit dem Siegel Rainforest Alliance Certified™ ausgezeichnet werden. Nachweislich verantwortungsvoll gestaltete touristische Angebote sind am Label Rainforest Alliance Verified™ zu identifizieren. So erkennen alle ganz einfach und zuverlässig verantwortungsvoll erzeugte Waren und Dienstleistungen – und zwar am grünen Frosch.

Wer das Abholzen von Wäldern verhindern, den Klimawandel mildern, wildlebende Tiere schützen und Armut lindern will und Unternehmen auffordern möchte, das Richtige für die Menschen und den Planeten zu tun, der sollte beim Einkauf auf den grünen Frosch der Rainforest Alliance achten – der Frosch ist der Wegweiser zu Produkten für einen „grüneren Lebensstil“.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s