Rainforest Alliance

Follow the Frog ist Finalist für einen Webby

Um die Wichtigkeit eines Preises zu verdeutlichen, wird gerne auf den Oscar Bezug genommen. Der Preis X sei für die Branche Y, was der Oscar für Hollywood und das globale Filmgeschäft sei. Diese Art der Analogie stößt an eine Grenze, wenn es um das Internet und den “Webby Award” geht. Der Webby ist das Maß aller Online-Dinge und ein authentisches Abbild der Netzgemeinde.

Der Film „Follow the Frog“, der unlängst auch mit der Hilfe der Frogblog-Leser mit einem „doGooder-Video-Award“ ausgezeichnet wurde, ist einer der fünf Finalisten für den Webby in der Kategorie „Online Film & Video: Public Service & Activism“. Die öffentliche Abstimmung endet am 25. April 2013. Dieser Link führt direkt zur richtigen Seite. Stimmberechtigt ist jeder vor einem Bildschrim.

Den Webby zu gewinnen ist nicht nur aus Gründen der Eitelkeit ein wichtiges Anliegen für die Rainforest Alliance.  Das Video und die Geschichte, die es erzählt, sind kein Selbstzweck. Sie sollten als echte Anregung dienen, wie der Regenwald geschützt und gerettet werden kann – von jedem, jeden Tag. Diese Botschaft noch weiter zu verbreiten und mehr Menschen zugänglich zu machen, dafür wollen wir einen Webby gewinnen.

Hier nochmal eine kleine Erinnerung, für was genau abgestimmt werden soll:

Ein Gedanke zu “Follow the Frog ist Finalist für einen Webby

  1. Pingback: Follow the Frog and follow Leo |

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s